Monday , November 18 2019
Home / austria / Audio: SBO spürt den angestiegenen Ölpreis, investor gefallen die Zahlen

Audio: SBO spürt den angestiegenen Ölpreis, investor gefallen die Zahlen



28.11.2018

Beitrag von Boersenradio.at
(Hinweis: 2016 wurde der Umfang der Österreich-Berichterstattung im Börsen Radio Network deutlich erhöht. Dies geschieht mit finanzieller Zuwendung von http://www.boerse-social.com. Für 2017 soll dies weiter verstärkt werden. Unterstützer gesucht: Mail an office @ boerse-social.com)

8:52 am Audio boersenradio.at im Gespräch with Gerald Grohmann, SCHOELLER-BLECKMANN AG. Thema: Ölfeldausstatter Schoeller Bleckmann Oilfield Equipment spärt den angestiegenen Ölpreis in Q3 Zahlen 2018: mehr als ein Drittel Plus beim Umsatz auf 310.8 Mio. Euro zu. Der Nettogewinn wieder mit Plus: 33 Mio. Euro, check the price of 86.2 Mio. Euro im Vorjahr. Auch die Auftragsbücher sind gut gefüllt. Doch der Ölpreis ist inzwischen auch wieder deutlich zurückgekommen. Macht sich das bemerkbar? Oder ist die gute Entwicklung auch für die nächsten Monate zu erwarten? Immerhin droht Unruhe in Regionen wie Russland und Saudi-Arabien. Den Investoren gefallen die Zahlen: Die SBO Aktie springt nach den Zahlen um mehr a 10% an.

>> Beitrag hören



börsenradio.at, Börsen Radio Network AG, BRN © Aussendung

Aktien auf dem Radar: Verbund , Semperit , S Immo , Buwog , Agrana , Valneva , DO & CO , Zumtobel , Telekom Austria , S & T , Wienerberger , Rosenbauer , OMV , KTM Industries , Oberbank AG Stamm , EVN , Henkel , Deutsche Telekom , E.ON , Allianz , SAP , Deutsche Post , Siemens , Münchener Rück , Vonovia SE , Continental , Fresenius Medical Care , Volkswagen Vz. , WireCard , BASF , Schaeffler.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com from dem Fotoarchiv von photaq.com)


Source link